Sonntag, 1. April 2018

475 - News from THE DEAD DAISIES & DIZZY REED

ABSOLUTE ROCK 
 The Classic Rock Hour 

am 06.04.2018 bei radio AGORA 105,5 
am 07.04.2018 bei Radio Ypsilon
am 08.04.2018 bei Radio Flora
am 10.04.2018 bei Radio OP
am 12.04.2018 bei Radio Proton


am 06.04.2018 bei radio AGORA 105,5
von 2100-2200
auf 105.5 MHz
oder im livestream 
http://www.agora.at

am 07.04.2018 bei Radio Ypsilon von 2100-2200(Wh.: 13.04.2018 von 1100-1200)in Hollabrunn auf 94.5 MHz, in Retz und Znojmo auf 102.2
MHz
oder im livestream http://www.radioypsilon.at/

am 08.04.2018 bei Radio Flora von 1300-1400(Wh.: 20.04.2018 zwischen 2000-2200)
im livestream www.radioflora.de

am 10.04.2018 bei Radio OP von 2300-2400 
in Oberpullendorf auf 98,8 MHz
oder im livestream http://radioop.at

am 12.04.2018 bei Radio Proton von 2200-2300 
in Bludenz/Walgau/Montafon auf 104,6 MHz
und in Feldkirch/Götzis/Vorderland auf 104,3 MHz
oder im livestream http://www.radioproton.at

--------------------------------------------------------

Sendungen nachhörbar unter:

--------------------------------------------------------
ABSOLUTE ROCK
The Classic Rock Hour 
Nr. 475 – News from THE DEAD DAISIES and DIZZY REED

Jetzt ist es da, das neue Album von THE DEAD DAISIES: „Burn It Down“, so heißt das brandneue Meisterwerk der Rock-Haudegen. Auf den 11 Tracks (10 + Bonus Track) rocken sie nur so dahin dass es eine wahre Freude ist, und es ist alles dabei, was dem gestandenen Classic Rock Fan gefällt. 



Am 28. April sind sie in Wien in der SIM-City live zu erleben, und ein Gig im BLUESIANA in Velden ist im Rahmen ihrer Wintertournee geplant. Und John Corabi, Marco Mendoza und Doug Aldrich erzählen ein bisschen über den Prozess des Song-writings in der Band, wieso sie auch sehr gerne in kleinen Klubs spielen und was sie insbesondere am BLUESIANA so schätzen. 



Und Marco Mendoza kommt mit seiner Soloband und dem neuen Album „Viva La Rock“ (siehe Sendung 471: https://cba.fro.at/370163) im Mai nach Velden. Sobald die Konzerte fixiert sind , kündigne wir sie natürlich in ABSOLUTE ROCK an, bzw. schauen sie regelmäßig auf http://bluesiana.net vorbei.


Auch ein ehemaliges Mitglied der Daisies, Keyboarder DIZZY REED, den wir natürlich vor allem von Guns´n´Roses kennen, hat mit „Rock´n Roll Ain´t Easy“ bereits im Februar eine heiße Scheibe veröffentlicht.

In diese Sinne. Let´s burn it down and  rock on!

Wolfgang

PLAYLIST: 

1.            The Dead Daisies – Burn It Down
Burn It Down (2018)

2.            The Dead Daisies – What Goes Around
Burn It Down (2018)

3.            The Dead Daisies – Bitch
Burn It Down (2018)

4.            The Dead Daisies – Dead And Gone
Burn It Down (2018)

5.            The Dead Daisies – Can´t Take It With You
Burn It Down (2018)

6.            The Dead Daisies – Leave Me Alone
Burn It Down (2018)

7.            Dizzy Reed – Dirty Bomb
 Rock´n Roll Ain´t Easy(2018)

8.            Dizzy Reed – This Don´t Look Like Vegas
 Rock´n Roll Ain´t Easy(2018)

9.            Dizzy Reed – I Celebrate
 Rock´n Roll Ain´t Easy(2018)

10.       Dizzy Reed – Rock´n Roll Ain´t Easy
 Rock´n Roll Ain´t Easy(2018)

11.       The Dead Daisies – Revolution
Burn It Down (2018) – Bonus Track



Keine Kommentare:

Kommentar posten