Montag, 22. Februar 2016

365 - Mischmasch

ABSOLUTE ROCK  The Classic Rock Hour

am 26.02.2016 bei radio AGORA 105,5 
am 27.02.2016 bei Radio Ypsilon
am 28.02.2016 bei Radio Flora
am 29.02.2016 bei Radio Wanderbühne
am 01.03.2016 bei Radio OP
am 03.03.2016 bei Radio Proton


am 26.02.2016 bei radio AGORA 105,5
von 2100-2200
auf 105.5 MHz
oder im livestream 
http://www.agora.at

am 27.02.2016 bei Radio Ypsilon von 2100-2200
(Wh.: 04.03.2016 von 1100-1200)
in Hollabrunn auf 94.5 MHz, in Retz und Znojmo auf 102.2
MHz
oder im livestream  http://www.radioypsilon.at/

am 28.02.2016 bei Radio Flora von 1300-1400
(Wh.: 04.03.2016 zwischen 2000-2200)
im livestream www.radioflora.de

am 29.02.2016 bei Radio Wanderbühnevon 1900-2000 
(Wh. am 01.03.2016 von 0100-0200, 0700-0800 und 1300-1400)

am 01.03.2016 bei Radio OP von 2300-2400
in Oberpullendorf auf 98,8 MHz
oder im livestream http://radioop.at

am 03.03.2016 bei Radio Proton von 2200-2300
in Bludenz/Walgau/Montafon auf 104,6 MHz
und in Feldkirch/Götzis/Vorderland auf 104,3 MHz
oder im livestream http://www.radioproton.at

--------------------------------------------------------

Sendungen nachhörbar unter:

--------------------------------------------------------
ABSOLUTE ROCK
The Classic Rock Hour

Nr. 365: Mischmasch 
Ein Mischmasch an Rock-Stilen bis hin zum Blues gibt es in dieser Ausgabe, mit der wir ins achte Jahr dieser Sendereihe starten. Mit Vollgas und AC/DC geht es los, und hartem Rock von Dio gibt es am Ende zu hören. Dazwischen auch Instrumentales, Blues und viel Gefühl.
In diesem Sinne: Rock On!

Wolfgang


PLAYLIST:

1.             AC/DC – Let There Be Rock
         Let There Be Rock (1977)

2.             Gary Hoey – High-Top Bop
        Get A Grip (1991)

3.             James Gang – Must Be Love
Bang (1974)

4.             UFO – Built For Comfort
        Phenomenon (1974)

5.             Johnny Copeland – Cut Of My Right Arm
Honky Tonkin (1989/2011)

6.             David Coverdale – Time And Again
Northwinds (1977)

7.             Glenn Hughes – Why Don´t You Stay
From Now On (1994)

8.             Gillan Glover – She Took My Breath Away
Accidentally On Purpose (1988)

9.             Robert Plant – Ship Of Fools
Now And Zen (1988)  

10.        Deep Purple – The Cut Runs Deep
Slaves And Masters (1990)

11.        Don Airey – Difficult To Cure
All Keyed Up (2014)

12.        Dio – Shivers
Masters Of The Moon (2004)







Keine Kommentare:

Kommentar posten