Montag, 4. August 2014

284 - Porträt Bernie Marsden

ABSOLUTE ROCK – The Classic Rock Hour


am 08.08.2014 bei radio AGORA 105,5 
am 09.08.2014 bei Radio Ypsilon
am 10.08.2014 bei Radio Flora
am 12.08.2014 bei Radio OP
am 14.08.2014 bei Radio Proton



Am 08.08.2014 bei radio AGORA 105,5
von 2100-2200
auf  105.5 MHz
oder im livestream
http://www.agora.at

Am 09.08.2014 bei Radio Ypsilon von 2100-2200
(Wh.: 15.08.2014 von 1100-1200)
in Hollabrunn auf 94.5 MHz, in Retz und Znojmo auf 102.2
MHz
oder im livestream   http://www.radioypsilon.at/

Am 10.08.2014 bei Radio Flora von 1300-1400
(Wh. 15.08.2014 zwischen 2000-2200)
im livestream www.radioflora.de

Am 12.08.2014 bei Radio OP von 2300-2400
in Oberpullendorf auf 98,8 MHz
oder im livestream http://radioop.at

Am 14.08.2014 bei Radio Proton von 2200-2300
in Bludenz/Walgau/Montafon auf 104,6 MHz
und in Feldkirch/Göfis/Vorderland auf 104,3 MHz
oder im livestream http://www.radioproton.at

 
ABSOLUTE ROCK
The Classic Rock Hour

Nr.284:  Porträt Bernie Marsden
Bekannt wurde der britische Bluesrockgitarrist Bernie Marsden vor allem durch seine Mitwirkung bei den ersten fünf Whitesnake – Alben zwischen 1978 und 1982. In dieser Funktion haben wir ihn ja letzte Woche hören können, als in der Reihe von Alben der 1980-er Jahre Whitesnakes „Come And Get It“ vorgestellt wurde.


Nach seinem Abgang bei Whitesnake gründete er die Band Alaska, spielte mit seinem alten Whitesnake Gitarrenpartner Micky Moody in verschieden Formationen und brachte zahlreiche Solo-Alben heraus.


Wir machen in dieser Sendung einen musikalischen Streifzug durch seine Karriere mit einigen Originalkommentaren von Bernie Marsden J Nächste Woche gibt es dann ein brandneues Solowerk „Shine“ in ABSOLUTE ROCK zu hören.

In diesem Sinne,

Rock On,


Wolfgang
PLAYLIST:

1.)     Babe Ruth – Living A Lie
                   Kid´s Stuff (1976)

2.)     Whitesnake  – The Time Is Right For Love
                  Trouble (1978)

3.)     Whitesnake – Here I Go Again
                  Saints And Sinners (1982)

4.)     Bernie Marsden – You Are The One
                  And About Time Too (1982)

5.)     Jon Lord – Chance On A Feeling
                  Before I Forget (1982)

6.)     Alaska – Don´t Say Its Over
                  Heart Of The Storm (1984)

7.)     Company Of Snakes – Labour Of Love
                  Once Bitten (1998)

8.)     The Moody Marsden Band – Ozone Friendly
                  Ozone Friendly (2001)

9.)     Bernie Marsden – Tattoed Lady
                  Bernie Plays Rory (2009)

10.)     Gillan – South Africa
                  (Re-Relase of) Magic (1989)

11.)   Bernie Marsden – Love That Burns
                  Tribute to Peter Green: Green And Blues (1995)














Keine Kommentare:

Kommentar posten