Montag, 2. März 2015

314 - Live Special TYGERS OF PAN TANG Live at Wacken

ABSOLUTE ROCK – The Classic Rock Hour



Am 06.03.2015 bei radio AGORA 105,5 
am 07.03.2015 bei Radio Ypsilon
am 08.03.2015 bei Radio Flora
am 09.03.2015 bei Radio Wanderbühne
am 10.03.2015 bei Radio OP
am 12.03.2015 bei Radio Proton


Am 06.03.2015 bei radio AGORA 105,5
von 2100-2200
auf  105.5 MHz
oder im livestream 
http://www.agora.at

Am 07.03.2015 bei Radio Ypsilon von 2100-2200
(Wh.: 13.03.2015 von 1100-1200)
in Hollabrunn auf 94.5 MHz, in Retz und Znojmo auf 102.2
MHz
oder im livestream http://www.radioypsilon.at/

Am 08.03.2015 bei Radio Flora von 1300-1400
(Wh.: 20.03.2015 zwischen 2000-2200)
im livestream www.radioflora.de

Am 09.03.2015 bei Radio Wanderbühne von 1800-1900 
(Wh. am 15.03.2015 von 2200 - 2300)

Am 10.03.2015 bei Radio OP von 2300-2400
in Oberpullendorf auf 98,8 MHz
oder im livestream  http://radioop.at

Am 12.03.2015 bei Radio Proton von 2200-2300
in Bludenz/Walgau/Montafon auf 104,6 MHz
und in Feldkirch/Götzis/Vorderland auf 104,3 MHz
oder im livestream http://www.radioproton.at


Mit den Tygers Of Pan Tang ist natürlich eng der Begriff NWOBHM (New Wave Of British Heavy Metal) verbunden. Und diese Band hat am 1.März das BLUESIANA in Velden wiedereröffnet, jenen großartigen Klub wo uns in Zukunft hoffentlich noch viele ebenso tolle Konzerte erwarten werden.


Für alle, die nicht in Velden dabei sein konnten, gibt es in dieser Sendung den Reunion-Auftritt der Band aus dem Jahr 1999 (auf CD erschienen 2001) vom Wacken - Festival zu hören. In der Mitte der Sendung kommt ein Interview mit Gründungsmitglied Robb Weir über die Geschichte und auch die derzeitige Besetzung der Band.


In diesem Sinne,

Rock On!


Wolfgang



PLAYLIST:

TYGERS OF PAN TANG – Live At Wacken (2001)

1.      Intro
2.      Rock & Roll Ma
3.      Euthanasia
4.      Don´t Touch Me There
5.      Money
6.      Suzy Smiled
7.      Wild Cat
8.      Insanity
9.      Fireclown
10.    Straight As A Die
11.    Burnin´ Up
12.    Tush
13.    Love Potion Nr. 9



         

Keine Kommentare:

Kommentar posten